Elektrolytkondensatoren

Bei Elektrolytkondensatoren kooperieren wir mit drei der renommiertesten und größten Hersteller weltweit: Taiwan Chinsan Electronics Industrial Co. Ltd., Man Yue Electronics Co. Ltd. sowie SamYoung Electronics Co. Ltd.

 

Der Markenname, unter dem die produzierten Kondensatoren von Taiwan Chinsan vertrieben werden, ist ELITE. Bei Man Yue wird der Name Samxon verwendet, um die Elkos am Weltmarkt zu platzieren.

 

Taiwan Chinsan betreibt ein gemeinsames Joint Venture Werk mit dem japanischen Hersteller Hitachi AIC. Dort werden sowohl ELITE als auch Hitachi Elkos produziert. SamYoung Electronics ist Bestandteil des japanischen Nippon Chemi Con (NCC) Konzerns. NCC hält seit Jahrzehnten 1/3 der Anteile an SamYoung.

  • Alle drei Hersteller sind zertifiziert nach ISO9001, ISO14001 sowie TS16949 und adressieren klar den industriellen sowie automobilen Markt.
  • Hervorzuheben ist bei allen drei Herstellern die kurze Lieferzeit von ca. 6-8 Wochen.
  • Selbstverständlich sind kundenspezifische Elkos herstellbar, die nicht in den Standardkatalogen aufgeführt sind.
  • Maximal können derzeitig Elektrolytkondensatoren mit 630V Nennspannung hergestellt werden.
  • Das angebotene Produktprogramm erstreckt sich von Standard radialen Elkos über Snap-In und Schraubelkos hin zu SMT Elkos. Ebenso sind Polymerkondensatoren in THT und SMT verfügbar.
DSC_1453
DSC_6845

Samxon bietet des Weiteren mit der Serie MPL die Polymerkondensatoren in klassischer Chip Bauform in den Maßen 7.30×4.30mm und unterschiedlichen Bauhöhen an, welche beispielsweise als Äquivalent zur Panasonic SP-Cap Serie angesehen werden kann.